Gesamtfahrzeugtaugliche Lösung!

Die KOSTAL – Lösung zeichnet sich dadurch aus, dass hohe thermische, chemische und mechanische Belastungen möglich sind. Damit ist die Lösung gesamtfahrzeugtauglich.

Das hierbei verwendete Lichtleitkabel besteht aus einer hohen Anzahl einzelner Glasfasern (GOF). Aufgrund der kleinen zulässigen Biegeradien ist die Integration in herkömmliche Leitungssätze ohne zusätzliche Maßnahmen möglich.

Die KOSTAL Lösung erfüllt die MOST Anforderungen.